News

Attentat in Schweden

Stockholm (dpa) - Ein unbekannter Attentäter hat die schwedische Außenministerin Anna Lindh mit einem Messer schwer verletzt. Nach Polizeiangaben musste die 46-jährige Sozialdemokratin mit Verletzungen an Arm, Brust und Bauch operiert werden. Sie sei aber nicht in Lebensgefahr. Das Attentat ereignete sich in einem Kaufhaus in Stockholm. Lindh war am Nachmittag privat und ohne Begleitung in der Innenstadt einkaufen gegangen. Augenzeugen berichteten, dass sich plötzlich ein Mann auf sie stürzte und kurz darauf flüchten konnte.
 
 
 
© dpa - Meldung vom 10.09.2003 18:19 Uhr
Aktuelle Sicherheitslage unter Punkt mehr Infiormation.

News

Marconi International Training Academy® expandiert in Deutschland!

Die Aus- und Weiterbildungsinstitution ...

Jobs

Personenschutzmitarbeiter Inland/Ausland

Bitte beachten! Berwerbungen ausschließ...

Meta Navigation